user_mobilelogo

Sei nicht blöd

um 1926 verfasst

 

Kürzlich traf ich einen alten Vater,
seinem Sohne war er ein Berater
dieser Sohne wollte freien schon
drum sprach der Vater zu dem Sohn:
Sei nicht blöd, geh'st du zum Hochzeitfeste
nimm dir ja nicht gleich die erste, beste
kommt ne zweete die dir besser passt
tuts dir leid, dass du die erste hast.

Sei nicht blöd, willst prüfen du die Frauen
darfst nicht Abends blos beschauen
da verjüngen sie sich künstlich oft
ne komm mal det morgens unverhofft
ei da triffst de manchmal manche Schöne
ohne Busen, Waden und Haar und Zähne
biste mal des Morgens bei ihr drin
gehste Abends och nicht wieder hin.

Sei nicht blöd, gehst mit ner Maid im Mai spazieren
bleibst de ständig dann beim Promenieren
vor nem Hut- und Kleederladen stehn
wenn se noch so schön ist, lass se gehn
aber geht se nicht zu deinem Schaden
um zu kochen in nen Fleescherladen
ei die nimm, och wenn se hässlich ist
denn du frisst viel länger, wie de küsst.

Sei nicht blöd, hast du dein Weibchen gerne
halt sie stehts von andren Männern ferne
bist du hässlich, dann gibt doppelt acht
wenn ein schöner Mann den Hof ihr macht
kommt n Kind, ist schön, das wär ja grässlich
lieber ähnlich und n bisschen hässlich
bedenke stehts, wie schön es ist
wenn du verwandt mit deinem Kinde bist.

Sei nicht blöd,schläfst du die Nächte immer
mit der Frau zusamm in einem Zimmer
und sie schnarcht beim Schlafen in der Nacht
biste aufgewacht und aufgebracht
Drum schlaf du erst ein, dann wirste fein schlafen
und dann schnarch du, dann kann se nicht einschlafen
doch schläft sie erst ein, hast du die Pein
dann schnarcht die und du schläfst nicht ein.

Sei nicht blöd,willst du das deine Alte
auch im Alter frohen Muts behalte
sag ihr manchmal, wenn ses gerne hört
sie sei heute noch begehrenswert
doch dein heucheln muss in Grenzen bleiben
darfst de Schmeichelei nicht übertreiben
sonst sag sie "Komm!" voll Zärtlichkeit
ja dann kommst de in Verlegenheit.

Sei nicht blöd, schleichst du zu andren Frauen
und die deine soll dir nicht misstrauen
dann ist die auch alt und brav und treu
tu als ob ihr nicht zu trauen sei
sprichst se nur mit einem och nur flüchtig
brause auf und tu recht eifersüchtig
hau ihr eine runter, fürchterlich
sowas schmeichelt ihr, da freut se sich.

Sei nicht blöd, so n Rätsel ist das Heiraten
bei ner Heirat kann man leicht vorbei raten
nimm dir keine Frau die dünn und schlank
die ist nervös, die hat n schnellen Gang
die ist flink, will alles sehn und haschen
bei nem Rendezvous dich überraschen
doch ne Dicke kommt nicht recht vom Fleck
eh die dahinter kommt, da biste weg.

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.