Ick wundre mir über jarnischt mehr

Otto Reutter (1870 - 1931) Humorist

Twitter

Willste reich werden?

Willste reich werden?

Original-Couplet von Otto Reutter

Teich/Danner Nr.132

1.
Alle Menschen möchten gerne reich werd'n,
Doch sie woll'n nicht warten, sie möchten's gleich werd'n.
Darum geb ich Ihnen ein'ge Lehren nun,
wie man reich wird, ohne viel zu tun,
denn das Geld liegt auf der Straß' umher,
nur das Aufheben, das hält schwer.

2.
Willste reich werd'n, so werde Komponist.
Das ist ein Feld, wo noch etwas zu holen ist.
Schreibst du Opern, plünderst du den Wagner aus,
schreibst Op'retten du, so nimm vom Johann Strauß.
Sind die Noten auch nicht immer dein,
aber die Banknoten steckste ein.

3.
Willste reich werd'n, geh nach Amerika,
such dir Künstler und bau ne Oper da,
von Frau Wagner stiehlste dann den "Parsifal"
ob's erlaubt ist, das ist ganz egal,
was man sieht wird einfach nachgeäfft,
denn Geschäft ist und bleibt Geschäft.

4.
Willste reich werd'n, schreib' ein Theaterstück
mit recht viel Krankheiten, das bringt das meiste Glück,
mit recht viel Schmutz und Elend, Kummer und Gebrechen,
laß die Schauspieler dann ruhig leise sprechen,
damit die Leut' oft ins Theater trab'n,
bis sie den ganzen Quatsch verstanden hab'n.

5.
Willste reich werd'n, musste vom Ausland kommen,
denn dann wirste gut in Deutschland aufgenommen.
Aus Italien musste uns den „Roland“ bringen,
musst aus England barfuß wie die Duncan springen.
Ja, fürs Deutsche hab'n wir keinen Sinn,
doch fürs Ausland geb'n wir alles hin.

6.
Willste reich werd'n, so werd' ein Doktorsmann,
schaff dir einige reiche Patienten an,
die nicht gesund werd'n, dann kriegst du Geld in Massen.
Aber sterben brauchst'se deshalb auch nicht lassen,
denn erstens kriegste dann nischt mehr dafür
und zweitens wär' das auch nicht schön von dir.

7.
Willste reich werd'n, so bau ne Eisenbahn,
die so schnell fährt, wie wir's noch niemals sah'n.
Die Kassierer, die die Kasse mitgenomm'n,
die setzte rein, damit sie schneller vorwärts komm'n,
und bevor der Zug sich selbst in Trab,
knöpf'ste jeden erst die Hälfte ab.

8.
Willste reich werd'n, muß du dir was sparen
und mit deinem Geld nach Monte Carlo fahren.
Wenn du viel gewinnst, so wirst du'n reicher Mann.
Wenn du nischt gewinnst, so liegt ja auch nichts dran,
dann erhängst du dich, da ist nichts bei,
denn die Beerdigung, die gibt's dort frei.

9.
Willste reich werd'n, so mußt du 'n Buch schreib'n
und drin die Wahrheit ohne Lug und Trug schreib'n.
Wenn du Glück hast, wird das Buch dann konfisziert,
wodurch dein Name jedem recht geläufig wird.
Später kriegste's Buch dann wieder frei
und du bedankst dich bei der Polizei.

10.
Willste reich werd'n, musste Soldate werden,
ja, dann führste 's schönste Leben auf der Erden.
Was du da verdienst, das ist gar nicht wenig,
jeden Tag kriegst du 22 Pfennig .
Die ersparst du dir beim Militär,
und, wenn du's erlebst, wirste Millionär.

11.
Willste reich werd'n, dann auf recht ingeniöses,
Kauf dir 100.000 Stück – Sechserkäse,
du wirst seh'n, das ist ein kolossaler Posten,
und die Käse, die pro Stück 5 Pfennig kosten,
die Verkauf pro Stück ne Mark sogleich,
und wenn du sie los wirst, dann biste reich.

12.
Willste reich werd'n, mußt 'n Geschäft aufmachen,
aber nichts bezahlen, pump' dir deine Sachen.
Nach zwei Jahren machste dann 'ne große Pleite,
aber nicht von deinem Geld, vom Gelde andrer Leute.
Bringst den Reibach schnell in Sicherheit
und dann leistest du 'n Offenbarungseid.

13.
Willste reich werd'n, nimmste vom Kohn die Sarah
und von ihrem Geld kaufste die Sahara
in der Wüste kannste dann herumbefehlen,
du bist Kaiser dann von allen den Kamelen
und hast neben dir die Sarah Kohn
als „Kameliendame“ auf dem Thron.

14.
Willste reich werd'n, musst nach Italien laufen
und da musste dann den ganzen Marmor kaufen.
Mit dem Marmor fährste dann nach Deutschland rein,
1000 Mark verdienste dann an jedem Stein.
In Berlin wirste alles los,
denn der Tiergarten, der ist groß.

Werbung

Tasse Kaffee

Es gefällt Ihnen die Otto-Reutter-Seite und Sie wollen sich bedanken?